Seniorenüberschrift

Osteoporose-Kontaktgruppen

Osteoporose ist eine der häufigsten Alterserkrankungen. Vor allem Frauen in der Menopause werden davon betroffen.

Fast immer ist die Krankheit von Dauerschmerzen begleitet und bedeutet deshalb eine Einschränkung der Lebensqualität. Die Therapiemöglichkeiten haben sich in den letzten Jahren stark verbessert. So ist es möglich, unter bestimmten Voraussetzungen, die Knochensubstanz zu regenerieren und den Ablauf zu stoppen. Geeignete Gymnastik kann dabei unterstützend wirken.

In den Kontakt- und Gesprächsgruppen können die Betroffenen unter Anleitung die notwendigen Übungen erlernen oder sie nach vorausgegangener krankengymnastischer Behandlung fortführen.

Kontakt- und Gesprächsgruppen bestehen in:

 

•  Herborn-Burg

•  Mittenaar-Bicken

•  Eschenburg-Eibelshausen

•  Siegbach-Eisemroth

•  Dillenburg

Bewegungsprogramme / Gesundheit


Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Göbel

 Goebel Birgit

Tel.: 0 27 71 / 3 03 - 39
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DRK Dillenburg

  • Strasse: Gerberei 4
  • PLZ/Ort: 35683 Dillenburg
  • 1319091395 kcall +(49) 2771 303 0
  • 1319091452 kfax +(49) 2771 303 37
  • 1319092096 email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 1319091843 keyboard layout http://www.drk-dillenburg.de

Geschäftszeiten

   Montags - Donnerstags

   08:00 - 12:30

   13:00 - 16:00

 

   Freitags

   08:00 - 12:30